Wassersäulen

An der Rückseite der Säule steht eine Gardena-Kupplung für den Anschluss an ein Wassernetz zur Verfügung. Mittels vier Bohrungen wird die Wassersäule mit dem Boden fest verschraubt.

Der Wasserhahn mit Schlauchanschluss ist abgedichtet. Im Winter sollte die Säule komplett entleert werden, um Schäden durch Frost vorzubeugen.

Beispiele für Wassersäulen Beispiele für Wassersäulen
Beispiele für Wassersäulen Beispiele für Wassersäulen Beispiele für Wassersäulen